Samstag, 27. September 2014

Impressions - Weeks 38 &39

Hier möchte ich euch ein Paar Bilder zeigen, welche eigentlich schon für sich selbst sprechen,
oder für mich einen besuch total wert sind. 

 Die Tower Bridge, natürlich ein absolutes muss bei einem London Besuch.
Was ich euch besonders empfehlen kann ist auf der rechten Seite (ca. von der London Bridge)
alles der Themse entlang zur Tower Bridge zu laufen.
Die Aussicht ist Wunderschön und man kann super Fotos schiessen.
Nach dem überqueren der Brücke einfach wieder der Themse entlang schlendern
und wer möchte kann dann mit dem Schiff noch den Rest der Strecke zurücklegen.
Hier noch ein Bild des Tower of London, der sich gleich neben der Tower Bridge befindet.
Ansehen und staunen. Mir gefallen besonders die Blumen,
welche dem Tower noch einmal etwas ganz besonderes geben. 
Bill's -> umbedingt mal ausprobieren, das Essen ist unglaublich gut..!
 Der Eingang des Liberty London. Ein sehr exklusives Einkaufshaus.
Die meisten kaufen hier nichts aber es lohnt sich trotzdem sich hier etwas umzusehen.
Hier findet man nahezu alles was das Herz begehrt, von Schokolade,über Beauty, Kleider, Schmuck...
Man kann fast nicht stoppen mit aufzählen.
Trotzdem ist es hier total gemütlich, da alles aus Holz ist und das Haus schon uralt.





Donnerstag, 18. September 2014

The one skincare item I would never exchange !

Dieses Produkt begleitet mich nun schon seit bald 2 Jahren,
und überzeugt mich Tag für Tag von seiner tollen Wirkung.
Ich spreche vom Aqualia Thermal Serum von Vichy.
Mein Hauttyp ist trockene bis mischhaut und verändert sich immer ziemlich stark,
wenn die Jahreszeiten wechseln.
Im Herbst/Winter vor knapp 2 Jahren hatte ich ziemlich zu kämpfen mit meiner trockenen Haut,
da ich immer wieder extrem trockene Stellen im Gesicht hatte die sich dann "geschält" haben.
Da ich in einer Apotheke arbeite habe ich verschiedene Produkte ausprobiert,
die teilweise total fettig waren und sich nicht wirklich angenehm anfühlten.
Irgendwann habe ich dann zu diesem Serum gegriffen. 
Es fühlt sich ganz leicht an auf der Haut, zieht super schnell ein
und hinterlässt keinerlei Fettfilm (Obwohl es sehr konzentriert ist).
Ich habe es im Winter immer vor der Tagescreme aufgetragen,
im Sommer konnte ich mir die Tagescreme sogar meistens sparen. 
Natürlich hat sich meine Haut in den letzten 2 Jahren verändert,
trotzdem hat mich dieses Produkt immer begleitet und begeistert.







Samstag, 6. September 2014

The post, that's gonna let your mouth water..

London- diese Stadt lässt mich immer wieder staunen,
hält immer eine Überraschung für mich bereit und lässt mein "Mode Herz" höher schlagen.
Vor einiger Zeit habe ich mich aus genau diesen Gründen entschieden
2 Monate hier in London zu verbringen.
Ich werde also in der nächsten Zeit einiges rund um und über London posten.
Als erstes möchte ich ein paar Eindrücke des Borough Market zeigen.
Dieser Markt ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Ganz besonders für alle,
die zwischen all dem Shoppen für einmal etwas anderes als Kleidung sehen möchten.
Ich finde es unglaublich wie vielfältig und farbenfroh dieser Markt ist,
und natürlich sind alle Waren ganz frisch. 





















Share on Tumblr